Die Alternative zu Rundballennetzen

Baletite ist eine innovativ geblasene, vororientierte 5-Lagen Folie, die das traditionelle Rundballennetz für Silageballen ersetzt. Baletite wurde speziell für die nächste Generation von Ballenwicklern hergestellt, die Folien statt Netzen verwenden können. Sie wurde entworfen, um den Silierprozess  zu verbessern und den Inhalt der Ballen besser zu schützen.

Als Folie verfügt Baletite über eine zusätzliche Luftbarriere, wodurch Schimmelbildung fast vermieden wird und Silage Verluste reduziert werden. Außerdem sorgt Baletite gleichzeitig für eine bessere Ballenform, indem der Ballen fester eingewickelt wird. Zusätzlich reduziert es den Abfall kostbarer Silage, da, anders als bei den Rundballennetzen, kein Futter an der Folie hängen bleibt.

Da Baletite aus demselben Ausgangsmaterial hergestellt wird wie Stretchfolie, müssen die Kunden nach der Anwendung von Baletite nicht von der Stretchfolie trennen. Stattdessen können Baletite und die verwendete Stretchfolie zusammen verwertet werden, was wertvolle Zeit und Arbeitskosten spart.

Bessere Sauerstoffbarriere

Dank der verstärkten Sauerstoffbarriere durch die zusätzlichen um den Ballen gewickelten Folienschichten, profitieren Baletite-Ballen von einem verbesserten Silierprozess und damit besserer Konservierung. Die verbesserte Sauerstoffbarriere die mit dem Gebrauch von Baletite zustande kommt, verhindert die Schimmelbildung und dies führt zu weniger Futterverluste.

Außergewöhnliche Durchstoßfestigkeit

Als vororientierte mit modernen 5-Lagen-Blasfolien-Extrudern hergestellte Folie, bietet Baletite außergewöhnliche Durchstoßfestigkeiten.

Zusätzlicher Schutz der Ballenkanten

Baletite ist in der Lage, die Ballen von Kante zu Kante zu bedecken und bietet zusätzlichen Schutz im Bereich der Ballenschultern, was für einen gut geformten Ernteballen besonders vorteilhaft ist.

Kompaktere, dichtere Ballen

Dank der starken Zugkraft schafft Baletite festere, kompaktere Ballen mit einer runderen Form. Diese kompakteren Ballen brauchen weniger Platz während des Transportes und der Lagerung und sind außerdem stabiler während der Lagerung.

Glatte Folienoberfläche

Durch die glatte Folienoberfläche der Baletite hat man den Vorteil, dass sich keine Silagereste, wie beim Netz, verfangen können. Auch in kalten Wintermonaten hat die glatte Oberfläche den Vorteil, dass sich die Baletitefolie einfach und schnell öffnen lässt. Beim Netz kann man das Problem haben, dass die Silage am Netz anfriert.

Einzigartige Sleeve-Verpackung

Baletite ist nicht nur zu 100 % recycelbar, sondern hat auch eine Sleeve-Verpackung, die die Rollen beim Transport sowie beim Be- und Entladen schützt und gleichzeitig Produktinformationen und Bedienungsanweisungen enthält.

Leichter zu recyceln

Baletite ist zu 100 % recycelbar und seine Herstellung aus demselben Grundstoff wie Ballenstretchfolie bedeutet, dass man diese Folien nicht für die Wiederverwertung trennen muss, weil sie gemeinsam recycelt werden können.

Technische Spezifikationen

Anwendung Breite (mm) Länge (m) Dicke (µm) Rollen / Palette (St.) Pallettenmaße (cm) Palettenhöhe (m)

Zuckerrübe/

Mais

950 2400 13 20 112 x 130 1.10

Zuckerrübe/

Mais

1280 2400 13 20 112 x 130 1.10
Gras 1280 2000 16 20 112 x 130 1.10
Gras 1380 2000 16 20 112 x 147 1.10

Baletite wird auf nach ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 genormten Produktionsanlagen hergestellt.

Jede Rolle wird einzeln gekennzeichnet, um sie im unwahrscheinlichen Fall eines Problems zu 100 % nachverfolgen zu können.

Baletite empfiehlt sich für die Verwendung von Gras, Mais und Zuckerrüben. Es eignet sich aufgrund der begrenzten UV-Beständigkeit nicht für Stroh oder Heu.